Mehr als ein Seminar - Bildung in der IG Metall

Die Bildungsarbeit der IG Metall ist Zweckbildung für das Engagement unserer Mitglieder und Funktionsträger in den Betrieben und der Gesellschaft. Wir verstehen Bildung als Grundlage für Lebensperspektiven und Berufschancen.

Deshalb ergänzen sich bei uns politische Bildung und Fachbildung. Wir wollen Demokratie und Mitbestimmung in Gesellschaft und Wirtschaft. Das ist es, was unseren besonderen Blickwinkel ausmacht.

Zu den Bildungsangeboten beim IG Metall-Vorstand

Ansprechpartnerinnen

Andrea Lüttgen

Büro Düren

E-Mail: andrea.luettgendon't want spam(at)igmetall.de
Tel. 02421/280111

Mitgliederbetreuung, Pflege von Mitgliederdaten und der Betriebs- u. Funktionärsdatei, Anträge für Arbeits- u. Sozialrechtsschutz, Einladungen zu Seminaren u. Versammlungen, Schriftverkehr

Margit Klaes

Büro Stolberg

E-Mail: margit.klaesdon't want spam(at)igmetall.de
Tel. 02402/951412

Gewerkschaftliche Bildungsarbeit, Verwaltung Bildungsbudget, Buchhaltung